Stellen Sie eine Frage an die Expertin Claudia Simon

Stellen Sie jetzt Ihre Frage – meine Antwort kommt sofort

Claudia Simon

Strategin, Potenzialanalystin, Veränderungsmentorin für nachhaltiges Unternehmenswachstum

Claudia Simon

Es hat wenig mit Zauberei zu tun als vielmehr mit fokussierter Arbeit am Engpass, wenn Claudia Simon Unternehmen schnell zu signifikant besserer Performance begleitet.

Seit 2006 ist Claudia Simon leitend in strategischer Unternehmensentwicklung sowie als Business Analyst tätig. Als CEO der VISTEM verantwortet sie Finanzen, Marketing und Organisation, leitet den Geschäftsbereich TOC Institute und gibt ihr Expertenwissen als NLP-Master und Coach in der strategischen Managementberatung weiter. Zusätzlich zu Ihrer Profession als Unternehmensberaterin koordiniert Claudia Simon das Netzwerk deutschsprachiger Experten, Anwender und Interessenten zur Theory of Constraints.

Konsequent + lösungsstark + nutzenorientiert

Sind Veränderungen nicht zwangsläufig Unruhestifter oder Auslöser für aktive Widerstände? Nein. Machen Wachstum und Performancesteigerung Veränderungen im Unternehmen notwendig, macht Claudia Simon von Anfang an für alle Beteiligten spürbar: Hier geht es um echte Verbesserungen, die allen nützen. Sie führt die Beteiligten mit innovativen Methoden zu Win-Win-Lösungen und unterstützt bei deren Erarbeitung genauso konsequent wie bei ihrer Umsetzung.

Hard Facts

Telefon:+49 (6252) 79 53 07-0
E-Mail:claudia.simon@vistem.eu

Claudia Simon, Geschäftsführerin, VISTEM
Schreiben Sie mir
  • Geschäftsführerin der VISTEM
  • Seit 2002 Leitungsfunktionen in den Bereichen strategische Unternehmensentwicklung und Business Analyst
  • Leitung Finanzen, Marketing und Organisation und des Geschäftsbereiches TOC INSTITUTE

  • Industriekauffrau und Studium BWL (FH)
  • NLP Master und Coach

  • GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement eV

  • Leitungsteam Fachgruppe Critical Chain Projektmanagement
  • Mitglied des Ausschusses für Facharbeit (AfF)
  • Mitglied im Präsidialrat
  • Vorsitzende des Wahlausschusses
  • Mitglied der Leitung der Region Mannheim/Ludwigshafen

Meine Seminare & Workshops

2019

21.08.2019
Online Veranstaltung
Erfolgreiche Projekte durch Reduzierung schädlichen Multitaskings
Die schädliche Wirkung von Multitasking im Projektmanagement wird in der Unternehmenspraxis bereits seit langem diskutiert. Allerdings gab es aufgrund mangelnder systematischer Untersuchungen bislang keine gesicherten Erkenntnisse. Das ändert sich aufgrund der zuvor durchgeführten Studie „Multitasking im Projektmanagement – Status Quo und Potentiale“.
(Veranstaltungen zu den Themen: Multitasking, negatives Multitasking, Projektmanagement, schädliches Multitasking, Schnelltest Multitasking)

04.09.2019
Kassel
Erfolgreiche Projekte durch Reduzierung schädlichen Multitaskings
Die schädliche Wirkung von Multitasking im Projektmanagement wird in der Unternehmenspraxis bereits seit langem diskutiert. Allerdings gab es aufgrund mangelnder systematischer Untersuchungen bislang keine gesicherten Erkenntnisse. Das ändert sich aufgrund der zuvor durchgeführten Studie „Multitasking im Projektmanagement – Status Quo und Potentiale“.
(Veranstaltungen zu den Themen: Multitasking, negatives Multitasking, Projektmanagement, schädliches Multitasking, Schnelltest Multitasking)

Aus Datenschutzgründen müssen Sie zustimmen, damit Inhalte von YouTube hier geladen werden. Weitere Informationen hier in unserer Datenschutz.
Ich stimme zu

Über nachhaltig, florierende Unternehmen, die Ihren Gewinn steigern wollen

Bücher, Veröffentlichungen & Presse

Fokussieren statt Multitasken

Als Unternehmen nachhaltig florieren und Gewinne steigern

Wer sich auf den Lorbeeren der Vergangenheit ausruht, wird im heute vorherrschenden schnelllebigen Business überrollt. In Unternehmen – wie gut diese auch immer aufgestellt sind – gibt es ständig und viel zu verbessern. Das Problem: Eingeschränkte Ressourcen, um alle Vorhaben zu realisieren. Der Fehler: Schädliches Multitasking, das keine positive Veränderung herbeiführt.

>> zur Lösung

Neuestes Buch

Wir freuen uns Ihnen unser neuestes Buch „Transformation toller Ideen” vorstellen zu können.

Transformation toller Ideen

>> zum Buch

Unternehmensführung und Branchensoftware

Generationsübergreifende Strategien für nachhaltiges Wachstum

Wachstum gehört zum GaLaBau: nicht nur in den Gärten der Kunden, sondern auch, wenn es um das betriebswirtschaftliche Gedeihen des Unternehmens geht. Eine entscheidende Voraussetzung dafür ist die Veränderungsbereitschaft der Mitarbeiter.

>> weiterlesen

Studie zum Multitasking im Projektmanagement

Online-Befragung startet am 14. April

Negatives Multitasking gilt als Hauptursache für Probleme in der Multiprojekt-Steuerung in Unternehmen. Warum das so ist und welche Bereiche besonders betroffen sind, soll jetzt genauer erforscht werden. Das international in der Strategie- und Projektberatung tätige Unternehmen Vistem führt in Zusammenarbeit mit Prof. Komus, Professor an der Hochschule Koblenz, eine wissenschaftliche Studie durch: Multitasking im Projektmanagement. Status Quo und Potentiale.

>> weiterlesen

>> weitere Bücher & Presse