Stellen Sie eine Frage an den Experten Wolfram Müller

Stellen Sie jetzt Ihre Frage – meine Antwort kommt sofort

Wolfram Müller

Tempomacher, Gestalter, Wegbereiter für motivierend schnelles Projekt- und Multiprojektmanagement

Es sind nicht nur die schnellen Projekte, für die Wolfram Müller brennt, sondern auch der Moment, in dem das Leuchten in die Augen der Mitarbeiter zurückkehrt.

Critical Chain und Agiles Projektmanagement hat der Dipl.- Mechatronik und Dipl.- Ing. Maschinenbau in mehr als 10 Jahren erfolgreich in vielen Unternehmen einführen können – und das auf systemischer wie auf Software-Seite. Seit 1987 schlägt sein Herz für Projekt- und Multiprojektmanagement. Wolfram Müller ist Sales Director der VISTEM sowie Gründer und Leiter von Speed4Projects, die 2013 ein Geschäftsbereich der VISTEM wurde.

dynamisch + zielgenau + empathisch

Ungebrochene Leidenschaft für dynamische, pragmatische Organisationsprozesse und ebensoviel Empathie für die Bedürfnisse der Menschen innerhalb der Organisationen: Für Wolfram Müller gehört beides untrennbar zusammen und ist Gradmesser einer erfolgreichen Transformation. Denn die bringt Vorteile für alle. Sie ermöglicht zielgerichtetes gesundes Wachstum für das Unternehmen und zugleich höhere Qualität der Arbeit und Prozesse für die Mitarbeiter. Damit Motivation und Kreativität wieder zurückkehren und nachhaltiger Kundennutzen entstehen kann.

Hard Facts

Telefon:+49 171 565 1821
E-Mail:wolfram.mueller@vistem.eu

Weitere Webseiten:

Wolfram Müller, Director Sales, VISTEM
Schreiben Sie mir
  • Dipl.-Ing. Mechatronik und Dipl.-Ing. Maschinenbau

  • Vertriebsleiter und Gesellschafter der VISTEM

  • Leitung des Geschäftsbereiches Speed4Projects.net – agiles/hybrides Projektmanagement – nicht nur im IT-Bereich

  • Senior Implementation Manager Critical Chain Projektmanagement

  • Coach und Berater im Bereich Führungskräfte- und Strategieentwicklung

Meine Seminare & Workshops

Es finden zur Zeit keine Veranstaltungen statt

Tutorial Speed4Projects –
Critical Chain Project

Aus Datenschutzgründen müssen Sie zustimmen, damit Inhalte von YouTube hier geladen werden. Weitere Informationen hier in unserer Datenschutz.
Ich stimme zu

Die Grundfunktionen einer Drum-Buffer-Rope-Steuerung

Aus Datenschutzgründen müssen Sie zustimmen, damit Inhalte von YouTube hier geladen werden. Weitere Informationen hier in unserer Datenschutz.
Ich stimme zu

Bücher, Veröffentlichungen & Presse

Management 4.0

Handbook for Agile Practices, Release 2.0

This book is written for anyone who is interested in agility or needs to be agile.

A systemic picture of agility – to enable you to analyze your system (your team, your department, your company or your business network) and identify fields of agile application and the specific need for agility.

The ingredients of an agile mind-set – this allows you to transform your organization and develop an agile culture for your organization.

Management 4.0
Gleich bestellen

Flink und wendig = agil

Nur dynamische Unternehmen wachsen auf dynamischen Märkten

Der Mittelstand ist als Basis der gesamtwirtschaftlichen Leistungskraft einem ständigen Anpassungs- und „Überlebens“-Kampf ausgesetzt. Industrie 4.0, Globalisierungsdruck, Innovationen…

Wer die Situation vieler mittelständischer Unternehmen genauer betrachtet, erkennt schnell, was damit gemeint ist. Die Auswirkungen der Globalisierung sind deutlich spürbar: Die Konkurrenz wächst, der Wettbewerb wird härter, alles soll immer schneller und billiger werden.

>> weiterlesen

The CIO’s Guide to Breakthrough Project Portfolio Performance

Applying the Best of Critical Chain, Agile, and Lean

This book is for senior executives who are on a mission to jack up the performance of their information-technology (IT) project portfolios, and who are no longer satisfied that established „best practices“ are sufficient to achieve their organizations‘ business and mission objectives.

The CIO's Guide to Breakthrough Project Portfolio Performance
Gleich bestellen

Turbo im Projektmanagement

Projekte agil und zuverlässig umsetzen mit Ideen aus Lean und Critical Chain

Projekte zielorientiert und termingerecht mit Erfolg abschließen – in vielen Unternehmen Anspruch und Wunschdenken zugleich. In der Realität gerät bei aufwändigen Projekten oft nicht nur das Ziel außer Blickweite. Mindestens genauso dramatisch ist der Zeitverzug:

Der Kunde kann nicht zum besprochenen Termin beliefert werden. Sowohl Verdruss beim hingehaltenen Kunden als auch dem bearbeitenden Team ist die Folge. Passiert dies öfter, können Kunden im schlimmsten Fall abwandern. Mitarbeiter werden zunehmend desillusionierter, da sie unter Dauerstress stehen und dennoch kein passendes Ergebnis erreichen können. Ein Teufelskreis…

>> mehr dazu

>> weitere Bücher & Presse