Critical Chain Project Managements eines weltweit führenden Anlagenherstellers 2017-03-24T18:41:56+00:00

Critical Chain Project Managements eines weltweit führenden Anlagenherstellers

Ein weltweit führender Anlagenhersteller für die Abfüllung von Pharmazeutika, Anbieter von Komplettlösungen inklusive Beratung, Installation, zahlreicher Dienstleistungen und Aftermarket Services.

Auftrag

Konkrete Anfrage für die Implementierung des Critical Chain Project Managements (CCPM)

Ausgangssituation

Das Unternehmen hatte mit anderen Beratern bereits erste Erfahrungen mit CCPM gemacht. Den Kontakt zu VISTEM stellte das Unternehmen aufgrund von Referenzerfahrungen aus Schwesterunternehmen, die von erfolgreichen Implementierungen unter Federführung von VISTEM berichtete, her. Primär suchte der Kunde Unterstützung bei der Einführung einer CCPM-Software.

Umsetzung

Etwa 100 Teamleiter und Manager, welche gemeinsam für rund 1000 Mitarbeiter verantwortlich sind, arbeiten direkt mit der neuen Software. Den Einstieg bildete die Schulung des Projektleiterteams.
Das VISTEM-Berater-Team führte anschließend binnen einer Woche neun Taskmanager-Schulungen durch, an welchen jeweils acht bis zehn Mitarbeiter teilnahmen. Eine weiter grundlegende Komponente der erbrachten Leistung war, die Teilnehmer bei der Anwendung der Software für das Critical Chain Management zu unterstützen.
Dies erforderte eine relativ hohe Anzahl an Trainings sowie einen hohen Aufwand im Schulungsbereich.

Bewertung

Die Schwierigkeiten, welche Projekte, die ad hoc und innerhalb eines bereits begonnenen Veränderungsprozess übernommen werden, mit sich tragen,  sind meist hausgemacht.
Die VISTEM Berater sorgten von Anfang an für eine gute Kommuniktion und Hindernisse, wie das agieren mit unvollständigen Daten, wurden schnell überwunden.
So konnte die CCPM-Software erfolgreich im Unternehmen implementiert werden. Das VISTEM Team steht nach wie vor in losem Kontakt zum Kunden, sodass trotz Abschluss der Implementierung noch immer Fragen der Mitarbeiter beantwortet werden können. Von Seiten des Kunden erntete VISTEM durchwegs positives Feedback zur Begleitung des CCPM-Implementierungsprozesses.