K | Kernproblem

Das Kernproblem stellt einen zweiten Typ des Core Drivers dar, welches die Quelle für min. 70% aller unerwünschter Effekte in einem Gegenwartsbaum ist.

Ein Kernproblem kann drei verschiedene Erscheinungsformen haben:

  1. Kernkonflikt
  2. Handlungsweisen, welche in der Kernkonfliktwolke als D und D´ beschrieben wurden
  3. fehlerhafte Vermutung, welche für den Konflikt verantwortlich gemacht wird.

Das Kernproblem ist immer ein ungelöster Konflikt, der die Organisation lähmt oder durch ein ständiges Hin-und-Her (Management gegen Markt, kurzfristig gegen langfristig, zentralisiert gegen dezentralisiert, Prozess gegen Ergebnis) ablenkt.

Weil die Auswirkungen solcher Kernkonflikte verheerend sind, wenden Organisationen üblicherweise Taktiken, Maßnahmen und Handlungsweisen an, um solche negativen Auswirkungen einzudämmen („Wundpflaster“ genannt).


Siehe auch:

zurück zur Übersicht
Seminare, Workshops, Tagungen:
Erfolgreicher durch Agiles Business

Agile Business

Digitalisierung, agile Transformation, Industrie 4.0, hybride Managementverfahren. Nutzen Sie das, und nur das, was Ihr Unternehmen wirklich noch erfolgreicher macht.
Studie Multitasking - Machen Sie jetzt den Schnelltest

Studie Multitasking

Die Studie hat gezeigt, dass Unternehmen mit wenig Multitasking deutlich erfolgreicher sind als ihre Konkurrenz. Wollen Sie wissen wo Sie stehen? Wollen Sie Ihr Potential testen?
Wettbewerbsvorsprung durch ProjectsFlow

Wettbewerbsvorsprung

Machen Sie mehr Geschäft und realisieren Sie bessere Preise, in dem Sie zentrale Kundenbedürfnisse sehr viel besser erfüllen als die Konkurrenz. Die Lösungen sind überraschend einfach!
Strategie Umsetzung - schneller und wirksamer

Strategie Umsetzung

Durch klare Fokussierung und konsequente Operationalisierung setzen Sie Ihre Strategien noch schneller und wirksamer um.