Lade Karte ...

workshop

Datum / Zeit
12.04.2016 - 13.04.2016
/ 09:00 - 17:00

Veranstaltungsort
VDI Weiterbildungszentrum

Veranstaltung in meinen Kalender eintragen

iCal / 0


Hier zum Workshop anmelden!

Multiprojektmanagement effektiv einführen

Wenn viele parallel laufende Projekte auf dieselben Ressourcen zugreifen, stellt dies eine große Herausforderung an die Projektabwicklung dar. Vor allem die Herstellung von Transparenz ist für die Steuerung der Projekte notwendig – und nicht leicht herzustellen. Setzung der Prioritäten und die entsprechende Zuordnung der Ressourcen sind von größter Bedeutung.

Hier liegen jedoch auch die größten Probleme bei der Umsetzung des Multiprojektmanagements.
Führungskräfte haben keinen verlässlichen Einblick in den tatsächlichen Status der Projekte. Einerseits erhalten sie immer wieder neue Anfragen (für Ressourcen, Material, etc.), andererseits werden ihnen Projekte, die scheinbar gut vorankamen, (plötzlich) als verspätet und kurz darauf als dramatisch verspätet gemeldet.

Projekte kämpfen um knappe Ressourcen. In diesem Kampf müssen Verantwortliche immer wieder Prioritäts-Entscheidungen treffen … und kurz danach wieder revidieren.
Es gibt zahlreiche Ideen und Konzepte, wie Multiprojektmanagement aussehen kann und was es leisten soll. Vielen Unternehmen gelingt es aber nicht, ein solches Multiprojektmanagement wirksam und nachhaltig einzuführen. Oft werden (halbherzige) Versuche unternommen, die nach kurzer Zeit wieder stecken bleiben.
Wie es auch anders geht erfahren Sie in diesem Seminar.

Teilnahmepreis:
VDI-Nichtmitglieder: 1.050,00 € (brutto=netto)
VDI-Mitglieder: 990,00 € (brutto=netto)

Sprache: deutsch