Lade Karte....

workshop

Datum / Zeit
14.03.2016 - 15.03.2016
/ 09:00 - 17:00

Veranstaltungsort
VDI Weiterbildungszentrum

Veranstaltung in meinen Kalender eintragen

iCal / 0


Anmeldungs-Mail

Leitfaden zur nachhaltigen Effizienzsteigerung im Projektmanagement

Mit den gleichen Ressourcen mehr Projekte!

Einhaltung und Verkürzung von Projektlaufzeiten
Hohe Geschwindigkeit und absolute Termintreue sind die zentralen Erfolgs- und Differenzierungsfaktoren für Unternehmen, in denen Projekte eine zentrale Rolle spielen. Aber die Realität sieht anders aus: Projekte kämpfen um Ressourcen. Ständig wechselnde Prioritäten erzeugen Stress, Reibungsverluste und Fehler. Zeit- und Kostendruck belasten die Motivation. Höhere Manager greifen laufend ins Tagesgeschäft ein. Kunden und Lieferanten misstrauen sich gegenseitig.
Doch scheinbar gibt es Unternehmen mit einem „Geheimrezept“; Unternehmen unterschiedlichster Größen und Wirtschaftsbereiche in allen Regionen der Welt, die das Muster ständiger Verspätung durchbrochen haben. Übereinstimmend berichten diese Unternehmen, dass es ihnen möglich wurde,

  • fast immer „in time“ zu liefern – ohne Kompromisse bezüglich Budget oder Content machen zu müssen,
  • die Projektlaufzeiten um mindestens 25 % zu reduzieren,
  • mit den gleichen Ressourcen 50 % mehr Projekte zu realisieren sowie
  • deutliche Umsatz- und Gewinnsteigerungen zu erzielen.

Wie? Das erfahren Sie in diesem Workshop.

Teilnahmepreis:
VDI-Nichtmitglieder: 1.050,00 € (brutto=netto)
VDI-Mitglieder: 990,00 € (brutto=netto)

Weiter Informationen zum Termin